Datenschutz im Quintenzirkel

DSGVO

Liebe Freundinnen und Freunde der Akkordeonmusik,

sicher ist Ihnen aufgefallen, dass wir in den letzten Wochen keinen neuen Beitrag veröffentlicht haben. Was war los?

Die Anforderungen der neuen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) haben uns ziemlich beschäftigt. Wir haben uns intensiv mit den Bestimmungen der DSGVO befasst und diese nach bestem Wissen und Gewissen umgesetzt.

Unter anderem haben wir die Einstellungen unserer Webseite überprüft und unsere Datenschutzerklärung angepasst. Allerdings sind wir keine Juristen und verbringen unsere Freizeit eigentlich lieber mit Akkordeon spielen oder der Organisation von schönen Konzerten für Sie.

Pauschal können wir Ihnen versichern, dass wir Ihre Daten ausschließlich dazu verwenden, um mit Ihnen in Kontakt zu bleiben und Sie über unsere Konzerte zu informieren. Wir verkaufen keine Daten und geben Sie auch nicht an Dritte weiter.

Wenn Sie trotzdem einen Fehler auf unserer Webseite finden oder keine Mails mehr von uns erhalten möchten, schreiben Sie bitte einfach an vorstand@muenchnerquintenzirkel.com. Wir kümmern uns umgehend darum!

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Ihr Vorstand des Münchner Quintenzirkel e.V.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.